Hochbehälter-Rührwerk Super HEM-6

Das Rührprinzip entspricht dem Standardrührwerk Typ HEM-6.

Vorteile

  • maximale Rührleistung
  • sehr robust
  • verschleißarme Gleitringdichtung

weitere Vorteile

  • kugelgelagerte Modulwellen
  • gebündelter Rührstrahl
  • Made in Germany

Geschäftsfelder

  • Agrarsektor
  • Biogasbereich
  • Industrieller Einsatz

Geeignet für

  • Hochbehälter

Die Rührdüse ist von außen 360° drehbar. Empfehlung ab 250 kW (340 PS) bei 540 1/min Schlepperleistung.

Beim Einbau mit Bodenneigung ist die Anbringung eines Ölausgleichsbehälters zwingend erforderlich. Zur optimalen Ölstandskontrolle kann dieser grundsätzlich zu jedem Gerät als Zubehör geliefert werden.

Technische Daten - Super HEM 6
  • Massiver Rührflügel Ø 850 mm Druck
  • Rührdüse Ø 920 mm auf 45° gestellt
  • Rührwerksrohr Ø 168,3 mm in verstärkter Ausführung
  • Mehrfach kugelgelagerte Modulwellen Ø 45 mm im Ölbad
  • Zapfwellenanschluss 1¾ Zoll Z6 DIN 9611
  • verschleißarme Gleitringdichtung SiC/SiC für eine lange Betriebsdauer
  • Kompensator 20 Meter überflutbar (als Sonderkonstruktion bis 100 Meter)
  • Einbau bis 20° Bodenneigung möglich
  • Ausführung wahlweise in feuerverzinkt oder Edelstahl
  • Standardwellenlänge 4.200 mm, auf Anfrage von 3.200 mm bis 9.000 mm lieferbar

Flexibel und Individuell.

Für unsere Rührwerke und Systeme sind diverse Ausstattungsvarianten, Anbauteile und Zubehör lieferbar.

Ölausgleichsbehälter

Ölausgleichsbehälter

Details: Hochbehälter-Rührwerk Super HEM-6

technische Änderungen vorbehalten